Brockum - Brand einer Gartenhütte

Drucken

Donnerstag, 23. Oktober 2014
Die Ortsfeuerwehren Brockum und Quernheim wurden um 19:21 Uhr mit dem Einsatzstichwort: "Brand einer größeren Gartenhütte Gefahr der Brandausbreitung" alarmiert.

Als die ersten Einsatzkräfte unter der Leitung von Brockums Ortsbrandmeister Marco Stickan an der Einsatzstelle eintrafen, stand eine Gartenhütte in Holzbauweise auf einem Gartengrundstück "Am Sandort" im Vollbrand. Umgehend gingen sofort zwei Trupps mit einem "B-Rohr" sowie einem "C-Rohr" gegen den Brand vor. Das Feuer wurde rasch gelöscht und eine Brandausbreitung konnte erfolgreich verhindert werden. Noch während der Löscharbeiten nahm die Polizei die Ermittlungen zur Brandursache auf. Die Schadenhöhe ist zur Zeit nicht bekannt, Personen kamen nicht zu Schaden. (ah)

Monday the 1st. Design: Hostgator Coupon. Samtgemeindefeuerwehr "Altes Amt Lemförde"
Copyright 2012

©